Du bist hier:

Wandern und mehr / Regionen / Pfalz

Pfalz

Die Pfalz ist ein exzellentes Wandergebiet, bekannt ist vor allem der Pfälzerwald mit seinen Buntsandsteinfelsen. Doch auch die weiteren Regionen in der Pfalz haben einiges zu bieten. Im Gegensatz zu meinem Wanderführer Pfalz, der detaillierte Wegbeschreibungen bereithält und regelmäßig aktualisiert wird, stelle ich hier Prädikatstouren und Rundwanderwege vor und beschreibe die Erlebnisse in den Blogartikeln.

Grube Katharina I

Katharinengruben und Kupferberghütte

Am Donnersberg wurde einst Bergbau betrieben und verschiedene Erze abgebaut, davon zeugen heute noch Abraumhalden, Stollen und weitere Relikte aus dieser Zeit. Zentrum der Bergbauaktivität war im Südwesten bei Imsbach. Auf einer kleinen Wanderung durch dieses Gebiet lernten wir einiges über den Abbau und die Verarbeitung der Gesteine.

Falkensteiner Schlucht

Durch die Falkensteiner Schlucht

In der Falkensteiner Schlucht türmen sich meterhohe Wände aus Rhyolithkonglomerat, Schutt aus dem Donnersberg-Vulkan, auf. Entlang der kleinen Runde begeisterten uns die teils bizarren Gesteinsformationen und die Aussichten auf die Umgebung.

Burgruine Falkenstein

Magerrasen, Kuhschelle und Falkenstein

Der Donnersberg ist immer ein Besuch wert – es gibt viel auf und im Umfeld des höchsten Bergs der Pfalz zu erleben und entdecken. In einer kleinen Artikelserie stelle ich einige – auch eher unbekannte – Ziele am Donnersberg-Massiv vor, die einen Besuch lohnen. Auftakt der Reihe ist eine Wanderung bei Falkenstein.

Holzlandweg

Heidelsburg, Holzlandbrunnen und Grauhansenfelsen

Der Holzlandweg führt auf 37 Kilometer von Waldfischbach durch das gleichnamige Gebiet im westlichen Pfälzerwald, vorbei an vielen Felsformationen, Bachläufen und durch einige Orte.

Sandsteinfelsen an der Weihermühle

Sickinger Höhenweg

Der Sickinger Höhenweg besticht durch die weiten Ausblicke in die Landschaft, seine teils spektakulären Felsen und die idyllischen Bachtäler. Ein weiterer Höhepunkt ist die Straußenfarm, wo sieht man in unseren Breiten schon mal diese großen Vögel?